ArduinoClub

Normale Version: Pin Belegung für CNC Handrad ohne Jpystick????
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
In der Anleitung ist für das Board ab 1.20 nur die Pin Belegung für "mit Joystick" angegeben. Ich habe mir um es Einfach zu halten ein fertiges Handrad von Black Dragon bestellt das ja zum Arduino Mega kompatibel sein sollte. Leider funktioniert bei mir das Handrad nicht. Ich nutze das Kabel vom Arduino Club damit sich keine Lötprobleme oder falsch Belegungen einschleichen können.

Nach viel herumfragen auf verschiedenen Foren scheint es so zu sein das die Pin Belegung die Black Dragon wählt wohl NICHT kompatibel ist mit der Arduino 25 Sub D Buchse. Irgendetwas stimmt hier nicht. Ausserdem ist im Schaltplan Pin 1  bei der  Arduino Buchse als das Gehäuse bezeichnet ???? Es sollte ja 6V auf Pin 1 sitzen ????? Könnte vielleicht jemand etwas Licht in die Angelegenheit bringen bevor ich vollends mir die Haare ausraufe? es ist alles ziemlich schwer nachzuvollziehen.

Vielen Dank im Voraus

Volkhard

Anbei die Pinbelegung des Black Dragon Handrades. Außer dem Umstand das die Nummerierung anders ist sieht es für mich aus als müsste eigentlich alles passen. Tut es aber nicht. Sad
Hallo Volkhard,
wir haben zwar schon mal gemailt darüber, dennoch möchte ich natürlich auch hier antworten.

Evtl. ist des Rätzels Lösung ganz einfach...
Das Handteil wurde nicht für unsere Karte gebaut, wenn es denn überhaupt für eine Steuerkarte gebaut wurde.

Wenn du in das BK Dragon PDF schaust, siehst Du auf Pin 25 GND, auf dieser Position ist bei uns aber 12V, d.h. Du machst dir sogar die Steuerkarte kaputt, wenn du das aufsteckst! 

Link: BK Dragon Handteil
Link: ArduinoClub Handbedienung

Grüße
Ralf