Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
China FU: A2-2015 wie anschließen?
#1
Moin zusammen,

nach dem meine Fräse nun soweit funktioniert, möchte ich auch noch den Komfort der Steuerung des FU über Estlcam.

Ich habe den FU A2-2015 und möchte in gerne ans REV5 Board anschließen.

Leider ist die Belegung anders als die im Schaubild dargestellten HY01D523B.

Wie muss ich die Kabel Inverter + / - und DCM/FOR anschließen?

Laut Anleitung (siehe PDF FU A2-2015 ) darf auf den 5V-IN max.  6V und auf 10V-IN max. 12 V.

Lege ich dann Inverter+ auf diesen Eingang (also 5V oder 10V ja nach dem, wie ich den Jumper auf dem REV5-Board gesetzt habe)?
Wohin dann mit Minus? Auf GND (also Pin 7 des FU) ?
Und was ist mit DCM/FOR, FOR auf FWD (also Pin 8)?
Und wohin mit DCM?

Blicke da nicht ganz durch.

Kann mir jemand helfen?

Danke  & Gruß
Markus


Angehängte Dateien Thumbnail(s)

04.02.2021, 14:37
   
Zitieren
#2
Hallo,
du stellst an der Steuerkarte den Jumper (neben dem blauen Poti) auf 0-10V.

Steuerkarte -> FU
Inverter+ -> 10V IN (4)
Inverter - -> GND (7)

FOR -> FWD (8)
DCM -> GND (7)

Sollte die Spindel nicht anfahren oder sofort anfahren (also Vorsicht) dann tausche mal bitte die Kabel an DCM und FOR, also FOR nach 7 und DCM nach 8.

Grüße
Ralf
www.arduinoclub.de - Elektronik & Programmierung
www.arduinoclub.shop - CNC Steuerungen usw.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste