Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frequenzumrichter YL-600
#1
Hallo zusammen,

Kennt jemand den Frequenzumrichter YL-600 und kann mir erklären wie ich ihn das das Mega-Bord angeschlossen bekommen? Ich hab glaube das Internet leer gelesen und komme nicht weiter  Big Grin .

Hätte noch eine weitere Frage, mit was für einem Stecker, oder ähnlich schließe ich die Kabel für die LEDs am Megabord auf LOut an? 

Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt...
Füge lieber nochmal ein Bild hinzu.

Schon mal vielen Dank im Voraus

Olli

Ich habe im Netz eine Bedienungsanleitung gefunden. Leider komme ich mit ihr auch nicht klar....


Angehängte Dateien Thumbnail(s)

07.05.2021, 20:19
   
07.05.2021, 20:19
   

.pdf   YL620-A-Inverter-Manual.pdf (Größe: 829,21 KB / Downloads: 85)
Zitieren
#2
Hallo,
vielleicht haben wir schon gemailt darüber aber der Vollständigkeit halber möchte ich auch hier im Forum darauf eingehen.

Es geht um den Frequenzumrichter YL600 oder YL620 in der Werkseinstellung.

Angeschlossen wird der wie folgt an die ESTLCAM Steuerkarte mit dem Mega:

YL-600 (Seite 8 im Manual)
Steuerkarte --> FU
------------------
Inverter+ --> AI1
Inverter- --> COM
DCM --> X4
FOR --> COM

YL-620 (Seite 9 im Manual)
Steuerkarte --> FU
-------------------
Inverter+ --> VI1
Inverter- --> GND
DCM --> FWD
FOR --> XGND

Schaut bitte auch nochmal ins Handbuch, meist ist noch ein Jumper umzustecken, damit der FU Befehle von Außen verarbeitet.


Link zum Manual (PDF)

Grüße
Ralf
www.arduinoclub.de - Elektronik & Programmierung
www.arduinoclub.shop - CNC Steuerungen usw.
Zitieren
#3
Moin zusammen,
habe den selben frequenzumrichter und würde gerne die drehzahl ändern über estlecam. Alles ist soweit angeschlossen aber es passiert nichts. Könntet ihr mir bitte weiter helfen?

Danke im voraus

Danijel
Zitieren
#4
Hallo,
den Beitrag über deinem hast du gelesen und auch alles gemacht ?
Zitat:Schaut bitte auch nochmal ins Handbuch, meist ist noch ein Jumper umzustecken, damit der FU Befehle von Außen verarbeitet.


Schau auch nach ob ein Parameter umgestellt werden muss, damit der FU Befehle von Außen verarbeitet.

Das hast du gemacht ?

Wenn ja....

Power LED der Steuerkarte leuchtet ?
Wenn du in ESTLCAM die Spindel mit 100% Umdrehung startest, wie hoch ist die Spannung am Inverter-Ausgang ?

LOut: An diesen Stellen kannst du dir eine zweibeinige Stift- oder Buchsenleiste.
Denke bitte daran, das dort 6V anstehen, keine LED ohne Vorwiderstand anschließen.

Grüße
Ralf
www.arduinoclub.de - Elektronik & Programmierung
www.arduinoclub.shop - CNC Steuerungen usw.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste