Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ESTLCAM CNC Controller AC-CNC2020-6D-Mega-R1.21
#1
Ich habe mir die ESTLCAM CNC Controller AC-CNC2020-6D-Mega-R1.21 zugelegt und zum Laufen gebracht.
Dabei sind einige Fragen/Probleme aufgetaucht:

- Sensoren. Es gibt viele Anfragen/Antworten in verschiedenen Foren um das Thema PNP/NPN Sensoren.
  Viellecht sollte man zukünftig die Optokoppler potentialfrei ohne +- Anbindung herausführen.
  Da könnte man durch Brücken nach + oder - einfach dieses leidliche Problem beseitigen.
  Außerdem könnte man aus einer Insellösung den Optokoppler potentialfrei  ansteuern.
  Beispiele gibt es genug bei vielen Endstufen.

- Die Spannungen +15V (bei mir 24V) und +6 V werden wahrscheinlich in der Handsteuerung selten benötigt, mir fällt
  kein Anwendungsfall ein.
  Mir hat (sskm)  die +24V Spannung bei einem Fehlgriff jedenfalls den MEGA getötet.
  Eine kleine Brücke auf der Leiterplatte könnte diese Leitungen für andere Zwecke freischalten - z.B i2C für eine Anzeige.

- falls man auf die +15V und +6V verzichten könnte, wäre eine 1:1 Durchschleifung des Mega - Steckers sinnvolll

- warum gibt es keinen Schaltplan zu dieser Leiterplatte, ein großes Geheimnis kann sich dahinter nicht verbergen.

LG Peter
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste