Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Meine Erste Maschine im Bau
#1
Smile 
Meine Fräse ist noch im Bau, aber ich dachte ich gebe hier schon mal einen ersten Einblick.  Smile 

Ich baue so etwas zum ersten mal  und hoffe das sie auf Anhieb gelingt. 
Da ich kein Freund von großen Planungen/Zeichnungen bin, habe ich sie bisher einfach "frei Schnauze" gebaut.
Was mir bisher gut von der Hand geht.

- Als Material nutze ich für die Rahmen 40x40 verstärktes Aluprofil, in der Z-Achse 15mm dicke Aluplatte
- Die Führung übernehmen 20mm Gleitschienen (SBR20) mit Kugelumlaufspindeln (SFU1605) [Schienen/Spindel Längen X-Achse=1500mm Y-Achse=1200mm Z-Achse=400mm]
- Der Antrieb kommt von Nema 23 Schrittmotoren (126Ndm)  und als Treiber DM556
- Angebunden wird alles über den ESTLCAM ARDUINO CNC Controller REV5

Ich glaube das war erst mal das wichtigste.  Cool

Nun hab ich noch ein paar Bilder angehängt, was ich so die letzten 3-4 Tage zusammen geschraubt habe. 
Ich berichte in den nächsten Tagen weiter.  Idea

LG
Roy


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Meine Erste Maschine im Bau - von Roy - 02.07.2019, 20:19
RE: Meine Erste Maschine im Bau - von Roy - 05.07.2019, 09:50
RE: Meine Erste Maschine im Bau - von Roy - 13.07.2019, 15:42

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste