Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
NPN Öffner?
#1
Hallo.

Ich hab hier NPN Öffner. Funktionieren die auch am Board Rev 2? Oder macht Estlcam da Probleme? Weil Christian da immer von Schließer spricht.

Gruß
Daniel
#2
Die Board's vom ArduinoClub brauchen alle PNP. 
In der Regel ist es so, dass europäische Hardware PNP und asiatische Hardware NPN braucht 

NO oder NC ist eine andere Baustelle. Persönlich tendiere ich zu NC. 

Gruß Klaus

(10.11.2019, 18:12)9003 schrieb: Hallo.

Ich hab hier NPN Öffner. Funktionieren die auch am Board Rev 2? Oder macht Estlcam da Probleme? Weil Christian da immer von Schließer spricht.

Gruß
Daniel

übrigens ist es Estlcam egal ob PNP oder NPN. Das ist eine Sache des Boards wie es geschaltet ist.
#3
Ne, das Board vom ArduinoClub (Nano Rev2) kann beides, das wurde mir schon versichert. Hab gerade einen NPN(Öffner) testweise abgeklemmt, scheint zu funktionieren.

Mir gings nur darum, warum in der Anleitung von Estlcam steht man sollte Schließer benutzen.
#4
Hallo,
NPN können nur über einen kleinen Optokoppler angeschlossen werden.
Wobei ich sagen muss, es gibt NPN Sensoren, die kann man "falsch" anschließen und man mag es kaum glauben, aber die funktionieren tatsächlich.

Aber Klaus hat grundsätzlich recht, an allen ArduinoClub Boards kommen PNP Sensoren, es wird also mit Spannung geschaltet, nicht wie bei NPN mit GND.
www.arduinoclub.de - Elektronik & Programmierung
www.arduinoclub.shop - CNC Steuerungen usw.
#5
ah ok, interessant dass das Board beides kann!? 

Schließer oder Öffner ist Ansichtssache. 
Estlcam überwacht die Endschalter permanent. Bedeutet, änderert sich der Schaltzustand bleibt die Maschine stehen und das nicht nur bei einer Referenzfahrt. Das wird dann interessant wenn man an die Grenze des Verfahrweges kommt. Ist die Maschine referenziert, wirken die Software-Endstops. Danach kommen die Endschalter. Soweit alles gut. In diesen Fällen ist es egal ob NO oder NC zum Einsatz kommt.
Jetzt gehe ich mal davon aus dass ein Kabelbruch oder ein loser Kontakt zum Schalter oder Sensor vorliegt. 
Eine NO-Konfiguration kann das nicht erkennen und die Maschine würde dann an die Hardware-Endstops knallen (wenn die Software-Endstops nicht funktionieren - und das kommt vor - zwar selten aber es kommt vor! Eigene Erfahrung).
Bei einer NC-Konfiguration passiert das nicht. Wird wegen Kabelbruch oder sonst einem Grund kein Signal übertragen kommt sofort eine Fehlermeldung bzw. die Maschine läuft erst garnicht an. 

Deswegen bevorzuge ich wenn möglich NC. 

Gruß Klaus
#6
(10.11.2019, 21:43)Ralf Bohnen schrieb: Hallo,
NPN können nur über einen kleinen Optokoppler angeschlossen werden.
Wobei ich sagen muss, es gibt NPN Sensoren, die kann man "falsch" anschließen und man mag es kaum glauben, aber die funktionieren tatsächlich.

Aber Klaus hat grundsätzlich recht, an allen ArduinoClub Boards kommen PNP Sensoren, es wird also mit Spannung geschaltet, nicht wie bei NPN mit GND.

Dann habe ich wohl so einen erwischt.
Ich habe vor langer Zeit mal eine anfrage per Mail gestellt, darauf hast du geantwortet das NPN auch möglich seine, von den Oktokoplern stand aber nichts in der Mail.
Ich konnte der Anleitung auch nicht entnehmen das es PNP sein sollen. Da ist nur ein Screenshot aus Estlcam wo NPN verwendet werden, daher dachte ich das diese die richtigen seien.
Aber egal.
Ich habe diese NPN Schalter folgend angeklemmt:
1(Braunes Kabel (+))  auf +(rechter Slot) am Board
2(Schwarzes Kabel (Input)) auf Input(linker Slot) am Board
3(Blaues Kabel (-)) auf GND am Board

Was genau ist da nun falsch angeklemmt?

Gruß
Daniel
#7
Das Problem ist nicht der Anschluß sondern was an den Eingang weitergegeben wird. 

Schau dir das mal an:

https://www.fargocontrols.com/sensors/inductive_op.html

Einmal wird gegen positiv geschaltet und einmal gegen GND.

Im ungünstigsten Fall zerschießt man sich das Board weil was ankommt das nicht ankommen soll. Quasi einen Kurzschluss. 

Gruß Klaus
#8
Hallo Daniel
Ich benutze NPN n c damit immer eine stromversorgung vorhanden ist die led ist immer an damit wen das kabel einen defekt hat gleich auf stöhrung geht
somit hast du die gewissheit bei referenzfahrt die schalter auch funktionieren das kannst du aber in estlcam einstellen.
mfg heiko
#9
Hallo,
da der Thread immer noch aktiv ist, möchte ich nochmals darauf hinweisen, dass an ALLEN unten aufgezählten Steuerkarten, nur PNP Sensoren (oder mechanische Endschalter) angeschlossen werden können.
Die Eingänge an den unten aufgezählten Steuerkarten schalten, wie in Deutschland üblich mit Spannung.
Ob Ihr NO (Normal offen) oder NC (Normal geschlossen) Sensoren bevorzugt ist egal, ich würde immer die NC Variante den Vortritt lassen, weil damit bei einem Kabelbruch. der jeweilige Sensor ausgelöst ist. 

Sollte einer von euch NPN Sensoren zum laufen gebracht haben, so ist das Glück, den manche NPN Sensoren lassen sich auch PNP nutzen.
Wenn ich irgendwann eine Aussage getroffen habe, dass NPN Sensoren zu nutzen sind, war das geistige Umnachtung und ist falsch, Entschuldigung dafür.

Die Angaben in ESTLCAM beziehen sich auf den Klemmenadapter mit dem Nano Chip oder privaten Eigenkonstruktionen.

Der Vollständigkeit halber hier eine Übersicht der Steuerkarten mit PNP Eingängen:

  1. AC-CNC2019-N-GRBL R2.12
  2. AC-CNC2017-2S Serie R03 / R04
  3. AC-CNC2019-2S R5.131
  4. AC-CNC2020-6D-Mega-Serie R1.15 / R1.20
Die Aufzählung mache ich, weil ich für die Zukunft nicht ausschließen möchte, dass andere Versionen nicht auch NPN unterstützen.
Ich schließe den Thread weil ich denke das über PNP oder NPN Sensoren alles gesagt ist und Weiteres nur Verwirrung stiftet würde.

Beste Grüße
Ralf
www.arduinoclub.de - Elektronik & Programmierung
www.arduinoclub.shop - CNC Steuerungen usw.




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste